Natürliche Beauty must-haves, die auf keiner Reise fehlen dürfen.

Sommerzeit ist Reisezeit! Besonders vor langen Reisen, versuche ich meine Kosmetiktasche auf das nötigste zu reduzieren. Make-Up findet man darin zum Beispiel fast gar keins, was aber dafür, zeige ich euch in diesem Blogpost!

DISCLAIMER: Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mir „Shop-Apothek“, jedoch ist alles was ihr hier lest meine eigene Meinung, ebenfalls handelt es sich nicht um affiliate Links.

Auch auf Reisen achte ich darauf, Naturkosmetik bzw. Kosmetik ohne Tierversuche zu verwenden, ein große Auswahl an natürlichen Produkten für Haut und Haare findet ihr auf Shop-Apotheke.at.

Sonnenschutz & After-Sun:
Ganz oben auf meiner Liste steht natürlich Sonnenschutz. Da ich sehr empfindliche Haut habe, benutze ich hier oftmals ein Produkt, das eigentlich für Kinder gedacht ist, da mein Haut das eigentlich immer am besten verträgt.

Mindestens genauso wichtig ist auch die Pflege nach dem Sonnenbad. Da muss es nicht immer die klassische After Sun Lotion sein, wie wär’s denn mit einer Creme aus Arnikablüten? oder einem SOS-Spray? Mittlerweile gibt es da schon so viele verschiedene Produkte, da muss man einfach selbst herausfinden, was man am liebsten mag. Für mich ist es die klassische After-Sun Lotion.

alex-perez-NLUkAA-nDdE-unsplash.jpg

Gesichtspflege
Ich bin ein Gesichtspflege-Junkie, weshalb auch das mir im Urlaub sehr wichtig ist. Was unbedingt mit muss für die tägliche Pflege sind: Waschcreme, Gesichtswasser, Gesichtsmasken und eine feuchtigkeitsspendende Tagespflege, am besten mit UV Schutz. Was bei mir aber auch niemals fehlen darf, ist eine gute Augenpflege, da meine Augen sehr hitzeempfindlich sind und stark auf äußere Veränderungen reagieren.

Körperpflege
Vor allem in der Hitze liebe ich es, ein erfrischendes fruchtiges  oder kühlendes Duschgel zu benutzen. Was ich da noch mehr mag, ist natürlich gebräunte Haut, deswegen benutze ich vor oder während dem urlaub gerne mal einen Selbstbräuner, damit ich mich und meine Haut durch zu starkes Sonnenbaden in Gefahr bringe.

Haarpflege
Da Hitze und Sonneneinstrahlung das Haar gerne einmal ein bisschen mehr strapazieren, benutze ich auf Reisen gerne ein sehr reichhaltiges Shampoo mit passender Spülung.

image-2

Für die Handtasche
Natürlich habe ich auch in meiner Handtasche ein paar Kleinigkeiten dabei, die Ichs o über den Tag verteilt brauche. Naja, eigentlich sind es nur Lippenpflege und Deo.

Dekorative Kosmetik
Falls wir mal an einem Abend etwas besonderes machen, habe ich immer ein bisschen Schminke mit, das ganz beschränkt sich aber ehrlich gesagt auf Mascara, Highlighter und vielleicht noch ein roter Lippenstift. Aber das war’s dann aber auch schon.

Ich hoffe der Beitrag kann euch dabei helfen, eure Kosmetiktasche für die nächste Reise auf das nötigste zu reduzieren. Wenn ihr genauso auf Naturkosmetik steht wie ich, kann ich euch Shop Apotheke nur ans Herz legen. Eine tolle Auswahl an Naturkosmetik und das zu super Preisen, was mich als Studentin gleich doppelt freut!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s